Suchbegriff

Schaeffler Kolloquium
11. - 13. April 2018, Baden-Baden

Messen & Veranstaltungen

Schaeffler Kolloquium 2018 – Mobilität für morgen

Mit neuen Antriebstechnologien, zukünftigen Mobilitätslösungen in urbanen Lebensräumen sowie Komponenten, mit denen Automobile umweltfreundlicher werden, gestalten wir die Mobilität von morgen. Dabei wird die Bandbreite der Handlungsfelder immer komplexer und digitaler. Wegweisende Innovationen und Produkte lassen sich nur partnerschaftlich und in einem intensiven Miteinander schaffen.

11. Schaeffler Kolloquium

Agenda

Erleben Sie exklusive Fachvorträge, die spannende Einblicke in die Technologien und Mobilitätskonzepte aus dem Hause Schaeffler geben. Treffen Sie Entwickler und Entscheider aus der Branche in einer angenehmen Atmosphäre. Lernen Sie Schaeffler-Technologien aus erster Hand in begleitenden Erlebniswelten und Fachausstellung kennen.

Prof. Dr. Peter Pleus, Vorstand Automotive OEM Schaeffler AG
Prof. Dr. Peter Pleus, Vorstand Automotive OEM Schaeffler AG
Matthias Zink, Vorstand Automotive OEM Schaeffler AG
Matthias Zink, Vorstand Automotive OEM Schaeffler AG

Vorträge 12. April: Eröffnung & Konventioneller Antriebsstrang

Eröffnung

  • Begrüßung
    Georg F. W. Schaeffler, Aufsichtsratsvorsitzender der Schaeffler AG
  • Was uns bewegt – Zukünftige Mobilitätskonzepte
    Prof. Dr.-Ing. Peter Gutzmer, Stv. Vorsitzender des Vorstands und Vorstand Technologie
  • Was uns leitet – Die Energiekette der Mobilität für morgen
    Uwe Wagner, Leiter F&E Automotive und Industrie
  • Was uns antreibt – Die Schaeffler Powertrainmatrix
    Matthias Zink, Vorstand Automotive

Konventioneller Antriebsstrang

Motor

  • Der Verbrennungsmotor – Antrieb mit Zukunft!
    Dr. Martin Scheidt, Leiter F&E Motorsysteme
  • Der Durchbruch der wälzgelagerten Kurbelwelle
    Dr. Frank Schlerege, Leiter Technische Berechnung Motorsysteme
  • Schnell und präzise – Elektrische Nockenwellenverstellung
    Andreas Thölke, Senior Specialist Produktentwicklung elektrische Nockenwellenverstellung
  • VCR – Der letzte große Schritt für mehr Wirkungsgrad
    Dr. Peter Solfrank, Leiter Produkttechnik Verstellsysteme
  • Flexibler Luftpfad – Das volle UniAir Potenzial nutzen
    David Kehr, Leiter Produktgruppe UniAir
  • 3 Zylinder als 8-Takter – Die rollierende CDA
    Dr. Michael Elicker, Leiter Vorentwicklung Motorsysteme
  • Schaeffler eRocker System – Neue Konzepte für schaltbare Schlepphebel
    Dr. Frank Himsel, Leiter Anwendungstechnik Variable Ventiltriebsysteme/Schaltelemente
  • P0 Mild Hybrid – Mit Systemkompetenz zu maximaler Effizienz
    Christoph Schröder, Leiter Produktgruppe Aggregatetriebe
    Dr. Andreas Stuffer, Leiter Produktmanagement Motorendämpfer

Getriebe

  • Das Getriebe – Auch in Zukunft die effizienteste Verbindung zwischen Antrieb und Straße!
    Dr. Hartmut Faust, Leiter F&E Getriebesysteme
  • Innovative Lagerkonzepte für die Antriebe der Zukunft
    Georg von Petery, Leiter Produktentwicklung/Produktkonstruktion Getriebeelemente
  • Maßgeschneiderte Dämpfer für jedes Antriebskonzept
    Dr. Ad Kooy, Leiter Engineering Geschäftsbereich Dämpfersysteme
    Roland Seebacher, Leiter Entwicklung Dynamik
  • Effiziente Lösungen für Automatikgetriebe – Drehmomentwandler und Kupplungsmodule
    Thomas Heck, Leiter Produktlinie Drehmomentwandler
  • Doppelkupplungssysteme nach Maß
    Götz Rathke, Leiter Entwicklung System
  • Innovative Power on Demand Konzepte zur Getriebeaktuierung
    Bruno Müller, Leiter Produktlinie Aktorik
  • Innovatives CAE – Zielgenaue Auslegung von Getriebeelementen
    Dr. Daniel Heinrich, Senior Specialist Systementwicklung Kupplungen
  • Das Handschaltgetriebe hat Zukunft: E-Clutch und Hybridisierung
    Dr. Roland Welter, Leiter Geschäftsbereich Kupplungssysteme und Projektmanagement

  • Mobilität in der Stadt von Morgen
    Prof. Carlo Ratti, Leiter SENSEable City Lab, Massachusetts Institute of Technology & Partner Carlo Ratti Associati (Architektur und Design)

Vorträge 13. April: Hybridisierte und elektrische Antriebe

Hybridisierte und elektrische Antriebe

  • Schaeffler E-Mobilität – Mit Kreativität und Systemkompetenz auf dem Feld der unbegrenzten Möglichkeiten
    Andreas Englisch, Leiter Geschäftsbereiche Hybridgetriebe & Elektrische Achsen
    Thomas Pfund, Leiter Geschäftsbereich E-Systems
  • Die Schaeffler eDrive Plattform – Modular und hochintegriert
    Thomas Pfund, Leiter Geschäftsbereich E-Systems
  • 48 V Hybridisierung – Eine intelligente Aufwertung des Antriebsstrangs
    Thomas Eckenfels, Projektmanager Produktlinie Hybridmodule
  • P2 HV Antriebe – die effiziente Hybridisierung für alle Getriebe
    Dierk Reitz, Leiter Produktlinie Hybridmodule
  • Die Top 3 von P2 – Bauraum, Bauraum, Bauraum
    Joachim Hoffmann, Leiter Produktlinie Trockene Kupplungen
  • Der innovative Schaeffler E-Achsenkonfigurator
    Thorsten Biermann, Leiter Entwicklung Produktlinie Elektrische Achssysteme
  • Dedicated Hybrid Transmission – Wie das Getriebe zum Antrieb wird
    Andreas Kinigadner, Leiter New Concepts E-Mobilität
  • Intelligentes Thermomanagement für hybride Antriebsstränge
    Michael Weiss, Leiter Produktlinie Thermomanagement & Wasserpumpenlager

  • Mobil in der Stadt von morgen – Die Verschmelzung von Antrieb und Chassis
    Dr. Manfred Kraus, Leiter F&E Fahrwerksysteme

Agenda Schaeffler Kolloquium 2018

Highlights vom 11. Schaeffler Kolloquium 2018

Rückblick

Auf dem 11. Schaeffler Kolloquium hat der Automobil- und Industrie-Zulieferer vor über 400 Kunden eine Vielzahl von Technologie-Innovationen präsentiert. Darunter drei Weltneuheiten für die Mobilität für morgen: Der Schaeffler Mover, eine Cargo-Variante des Bio-Hybrids und dedizierte Hybrid-Getriebe. Im Video sehen Sie einige der Highlights der Veranstaltung.

Presseportal

Nachrichten, Medien & Social News

Aktuelle Nachrichten, Social News, Veranstaltungshinweise, Bilder, Berichte und Videos über die Schaeffler Gruppe finden Sie auf unseren News & Medien-Seiten.

News & Medien

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren