Suchbegriff

Unsere Mitarbeiter. Der Motor unseres Erfolgs.
2900 Auszubildende weltweit, 5000 Trainings allein in Deutschland.

Warum Schaeffler?

Führungsleitlinien

Wir leben gute Führung, wenn alle Mitarbeiter von Schaeffler die drei Säulen unserer Führungsprinzipien in ihrer täglichen Arbeit wahrnehmen: Transparenz, Vertrauen und Teamarbeit.

Wir haben sechs Führungsleitlinien definiert, die von besonderer Bedeutung für den zukünftigen Erfolg von Schaeffler sind. Diese Leitlinien wurden aus Workshops und Interviews mit hunderten Führungskräften und Mitarbeitern von Schaeffler weltweit entwickelt. Sie zeichnen kein vollständiges Bild von Führung, sondern lenken den Fokus auf Bereiche, die für unsere zukünftige Positionierung unabdingbar sind.

Gemeinsam handeln

Wir haben sowohl das Ziel als auch die Verantwortung, die Erfolgsgeschichte von Schaeffler fortzuführen. Wir wollen in einigen Geschäften die Spitzenposition übernehmen und in anderen Geschäften Marktführer bleiben. Dies ist nur möglich, wenn wir nahtlos über unsere Bereiche, Funktionen und Abteilungen hinweg zusammenarbeiten.

Teams befähigen

Führungskräfte müssen in der Lage sein, ihre eige- nen Ressourcen auf die wichtigsten Dinge zu fokussieren und dabei auch Aufgaben an ihre Teams abzugeben. Damit dies auch funktioniert, investieren Führungskräfte in die Fähigkeiten ihrer Teams und vertrauen ihnen, dass sie exzellente Arbeit leisten.

Mitarbeiter fördern

Mitarbeiter sind die wertvollste Ressource von Schaeffler – ihr Engagement und ihr Fachwissen sind der Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund stellen wir sicher, dass unsere Führungskräfte ihre Teams nicht nur darin unterstützen, sich weiterzuentwickeln; sie schaffen auch ein Arbeitsumfeld, das Kreativität fördert und anerkennt.

Ergebnisorientiert steuern

Ergebnisorientierung ist Teil unserer DNA. Diese Einstellung von „Versprechen und Liefern“ werden wir beibehalten und weiter ausbauen. Der Nutzen unserer Kunden muss dabei klar im Mittelpunkt stehen. Nur so können wir durchgängig deren Erwartungen erfüllen und übertreffen.

Veränderungen vorantreiben

In den letzten Jahren gab es in unserer Branche rasante und disruptive technologische Entwicklungen – ein Trend, der sich fortsetzen wird. Aus diesem Grund erwarten wir von unseren Führungskräften Offenheit für Innovationen und neue Ideen, an Dinge heranzugehen. Und sie motivieren ihre Mitarbeiter, es ihnen gleichzutun.

Verantwortung übernehmen

Führungskräfte müssen jeden Tag Entscheidungen treffen. Diese sind nicht selten schwierig oder auch mit Risiken behaftet. Aber sie müssen getroffen werden und wir erwarten von unseren Führungskräften, dass sie konsequent dazu stehen. Das ist ein wesentlicher Teil von Führung bei Schaeffler.

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren