WEITERE INFORMATIONEN

Produktkatalog mit Auswahl- und Beratungssystem

Schmierstoffwahl
 
PUBLIKATIONEN
 

Technische Produktinformation | 2013-03
Schmierung von Wälzlagern
Grundlagen Schmierverfahren Schmierstoffauswahl und -prüfung Aufbewahrung und Handhabung

 
INA/FAG Produkte

Schmierstofftechnische Beratung

Normalerweise ist guter Kontakt etwas sehr schönes. Bei Wälzlagern sollte der Kontakt zwischen zwei Flächen jedoch möglichst gering sein. Denn der führt zu Reibung. Unser Servicebereich Tribologie beschäftigt sich damit, wie man diese Reibung und somit Verschleiß vermeidet. Damit alles läuft, wie geschmiert.

INA und FAG haben viel Know-how, wenn es um die richtige Wälzlagerschmierung geht. Kompetent beraten wir unsere Kunden in der Auswahl des passenden Schmierstoffes. Für jede Anwendung. Und wenn sich nichts Geeignetes findet, entwickeln und testen wir auch schon mal einen ganz neuen Schmierstoff. Sie sagen uns, welche Anforderungen Ihre Konstruktion erfüllen muß, und wir sagen Ihnen, welches Öl dafür das beste ist. Oder welches Fett ähnliche Eigenschaften hat wie das, das Sie gerade einsetzen, aber teurer ist. Oder wie es mit der Gebrauchsdauer aussieht, welche Schmiermengen nötig sind oder welche Schmierstoffe biologisch abbaubar sind, oder, oder...

Sie sehen schon: Mit Schmierstoffen kennen wir uns aus. Dieses Wissen verwenden wir für neue tribologische Lösungen. So können wir bereits heute Wälzlagerkomponenten anbieten, die auf Lebensdauer geschmiert sind. Und täglich werden es mehr. Aus der Zusammenarbeit mit den großen Forschungsinstituten und Mineralölfirmen entstehen zahlreiche Synergieeffekte. So haben wir mit unserem weltweit einmaligen Beratungssystem zur Schmierstoffwahl im Produktauswahl- und Beratungssystem medias® die Möglichkeit geschaffen, durch die Vorgabe des Anwendungsfalles den richtigen Schmierstoff auszuwählen.

Wenn Sie also wieder einmal ein tribologisches Problem zu lösen haben, fragen Sie uns.