Menü

Storys

Geschichten aus der Schaeffler-Welt: Technologiekompetenz & Systemverständnis

Weiterdenken, Umdenken und Querdenken ermöglichen es uns, frühzeitig Schlüsseltrends zu identifizieren. Wir entwickeln innovative Produkte und Systeme, definieren neue Technologie-Standards und bringen sie zur Serienreife.

Produktion in Perfektion

Neue Produktionsstätten entstehen nach einem bewährten Produktionssystem im Schnitt in nur 18 Monaten. Jede zweite Produktionsmaschine in unseren Werken stammt aus dem eigenen Sondermaschinenbau. Das globale Produktionsnetzwerk von Schaeffler sorgt für Perfektion - egal ob beim Errichten eines neuen Werkes, dem Aufbau einer Montagelinie oder der Einführung neuer Bearbeitungstechnologien. Mehr als zwei Drittel der Schaeffler-Mitarbeiter arbeiten in der Fertigung oder fertigungsnahen Bereichen und machen das Produktionssystem von Schaeffler zum Erfolgsmodell.

Schleusen auf für den Welthandel

Am 26. Juni 2016 wurde der neue Panamakanal eröffnet. Die Schleusen sind so gewaltig, dass sie von 366 Meter langen Containerschiffen passiert werden können. Für die Schleusentechnik und ein umweltverträgliches Wassermanagement hat Schaeffler mehr als 3.400 Wälzlager zugeliefert.

Erhöhte Einsatzbereitschaft

In enger Zusammenarbeit mit Siemens Healthcare haben Lineartechnik-Spezialisten von Schaeffler ein Antriebssystem entwickelt, mit dem ein Computertomograph von einem Behandlungszimmer in das andere gefahren werden kann.

Kampf den "White Etching Cracks"

White Etching Cracks können zum vorzeitigen Lagerausfall führen. Schaeffler bietet verschiedene Technologien an, um Lagerungen gegenüber White Etching Cracks widerstandsfähiger zu machen.

Seite teilen