Menü
Weiterdenken, querdenken, umdenken. Um vorzudenken.
2334 Patentanmeldungen im Jahr 2015

Innovationskultur

Innovationsmanagement

Strukturiertes Innovationsmanagement ist für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg unabdingbar. Neue Innovationsvorhaben können nur dann erfolgreich umgesetzt werden, wenn für sie innerhalb des Unternehmens breite Akzeptanz besteht.

Ganzheitliches beratungsorientiertes Vorgehen

Als Zentralfunktion unterstützt das Schaeffler Innovationsmanagement alle Geschäftsbereiche weltweit bei der Identifikation neuer Innovationspotenziale. Unser ganzheitliches Vorgehen integriert Markt und Technik durch den Einsatz geeigneter Methoden. Der Innovationsmanager versteht sich als Methodenexperte, der in enger Abstimmung und Diskussion mit den Geschäftsverantwortlichen das richtige Vorgehen entwickelt und umsetzt. Das Portfolio der eingesetzten Methoden reicht von verschiedenen Suchfeld-Analysen über Kreativtechniken bis hin zur Businessplanerstellung. Es deckt so ein sehr breites Spektrum ab, aus dem für jeden internen Kunden und für jedes Projekt nach Bedarf ausgewählt werden kann.

Aktive Einbindung und gemeinsame Erarbeitung

Ein zentrales Merkmal der Arbeitsweise des Innovationsmanagements ist der Workshop. Durch das gemeinsame aktive Erarbeiten von Ergebnissen in Workshops wird ein einheitliches Verständnis der Aufgabenstellung sowie ein Kommittment zu Lösungen erzeugt. Für die interdisziplinäre Erarbeitung werden Personen aus verschiedenen Unternehmensfunktionen oder bei Bedarf auch externe Beteiligte eingebunden – Betroffene werden so zu Beteiligten.

Erzeugung von Entscheidungstransparenz

Durch die ganzheitliche Betrachtung von Innovationsvorhaben im Fuzzy Front End wird früh Entscheidungstransparenz über die Attraktivität von potenziellen Innovationen und der damit noch verbundenen Unsicherheiten geschaffen. Der Kundennutzen steht dabei im Mittelpunkt und wird ergänzt durch verschiedenste Aspekte, wie z.B. Fragestellungen der Fertigung oder des Vertriebs. Als führende Methode kommt hierbei der auf die Bedarfe des Vorhabens im Umfang angepasster Business Plan zum Einsatz. Entscheidungstransparenz erhöht die Erfolgswahrscheinlichkeit und hilft dabei, sich auf die aussichtsreichsten Innovationsvorhaben zu konzentrieren.

Seite teilen