Menü
Weiterdenken, querdenken, umdenken. Um vorzudenken.
2334 Patentanmeldungen im Jahr 2015

Innovationskultur

Veranstaltungen

Zu einer gelebten Innovationskultur gehören auch die kontinuierliche Wissenserweiterung und ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch. Deshalb unterstützt Schaeffler seine Forschung durch zusätzliche Initiativen und Veranstaltungen wie die „Innovation Days“, das „Schaeffler-Kolloquium“ und das „Forum of Inspiration“.

Open Inspiration

Open Inspiration

Der globale Wandel von Industrie und Gesellschaft eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Zukunft durch innovative Lösungen mit zu gestalten. Die enge Zusammenarbeit, auch über die Grenzen von Branchen und Sektoren hinweg, stellt hierfür ein immenses Potenzial dar. Getreu dem Firmenmotto „Gemeinsam bewegen wir die Welt“ hat die Firma Schaeffler eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, um einen Nährboden für solche Innovationen zu schaffen. „Open Inspiration“ steht im Zeichen des Austauschs von Ideen und Herausforderungen, der gegenseitigen Inspiration und des gemeinsamen Blicks über den Tellerrand.


Innovation Days

Mit den Innovation Days der Sparte Industrie haben wir eine internationale Technologie- und Networking-Plattform für Kunden ins Leben gerufen. Im zweijährigen Turnus bieten die Innovation Days über Hundert Teilnehmern aus dem In- und Ausland die Möglichkeit zum fachlichen Austausch – ebenso wie zur Beratung durch Schaeffler Experten sowie zur Teilnahme an exklusiven Vorträgen und Podiumsdiskussionen zu zukunftsweisenden Technologie- und Markttrends. Aufgrund des großen Interesses haben wir ergänzend zur Veranstaltung in Deutschland die Innovation Days auch international etabliert, die bereits in Italien, Brasilien und China stattfanden.


Forum of Inspiration

Das Bedürfnis der Mitarbeiter nach regelmäßigem Wissens- und Erfahrungsaustausch hinweg war für uns der Auslöser, das Forum of Inspiration zu gründen. Es fand zum ersten Mal 2006 in Bühl statt. Die höchst positive Resonanz der Ingenieure, Techniker und anderer Besucher der Veranstaltung machte diesen internen Austausch in kürzester Zeit zu einer fest etablierten Veranstaltung. Seither bietet das Forum jährlich allen Fachabteilungen aus In- und Ausland die Möglichkeit, ihre Ideen und Produkte zu präsentieren und so den Austausch über Standorte und Abteilungsgrenzen hinweg anzuregen. Der Meinungsaustausch umfasst neue Fertigungsprozesse, zukünftige Arbeitsmethoden oder Lösungsvorschläge für die Mobilität für morgen. Laut Professor Dr.-Ing. Peter Gutzmer, Vorstand Forschung und Entwicklung der Schaeffler AG, beginnt die Technologieführerschaft eines Unternehmens im Kopf eines jeden Mitarbeiters.

In der Arena of Inspiration werden Ideen von den Besuchern erarbeitet und bewertet. Der beste Einfall gewinnt den Inspiration Award.


Schaeffler-Kolloquium

Alle vier Jahre organisieren wir für unsere Kunden darüber hinaus das Schaeffler Automotive-Kolloquium mit bis zu 600 Teilnehmern. Hier werden die neuesten Entwicklungen und Produkte von Schaeffler vorgestellt, die zur Mobilität zukünftiger Generationen beitragen – wie zum Beispiel Innovationen zur Emissions- und Kraftstoffreduzierung oder zu alternativen Antriebstechnologien. Zusätzlich geben Keynote-Präsentationen spannende Einblicke in die wichtigsten Trends rund um das Thema Transport und Mobilität. Alle Beiträge werden anschließend in einem Tagungsband zusammengefasst.

Schaeffler Demonstratorfahrzeug System 48V
Eines der Highlights auf dem Symposium in Baden-Baden war das Schaeffler Demonstratorfahrzeug System 48V.
Seite teilen