Menü
Weiterdenken, querdenken, umdenken. Um vorzudenken.
2334 Patentanmeldungen im Jahr 2015

Innovation

Innovationskultur

Innovation verlangt nicht nur kreative Menschen, sondern auch eine Kultur, die es ermöglicht, bestehendes Potenzial zu wecken und effizient zu nutzen. Innovationskultur ist bei Schaeffler gelebter Alltag. So betreibt das Unternehmen beispielsweise ein systematisches vorausschauendes Innovationsmanagement, das kreative Freiräume schafft – und mit klar strukturierten Prozessen verbindet. Hierbei werden auch unterschiedlichste Instrumente und Methoden von Open Innovation eingesetzt, die systematische Einbindung externer Partner in den Innovations-Prozess. Das daraus resultierende Ergebnis, auf einen Nenner gebracht: Querdenken mit System.

Unser ganzheitlicher, beratungsorientierter Innovations-Ansatz unterstützt alle Bereiche von Schaeffler und gibt Orientierung für nachhaltige Zukunftsarbeit.

Der systematische Innovationsprozess ist die Grundvoraussetzung für das effektive und effiziente Vorantreiben unserer Innovationsvorhaben.

Innovationen wachsen aus einer Unternehmenskultur, die den Ideenreichtum und die Kreativität der Mitarbeiter nicht nur erlaubt, sondern auch fordert und fördert.

Schaeffler setzt mit seinen Innovationen regelmäßig neue Maßstäbe, vergibt selbst Preise und wird ebenso regelmäßig mit Auszeichnungen bedacht.

Schaeffler unterstützt seine Forschung durch Initiativen und Veranstaltungen wie die Innovation Days, das Schaeffler Kolloquium und das Forum of Inspiration.

Als Innovationsführer misst Schaeffler der Partnerschaft mit Universitäten, Instituten und Forschungseinrichtungen eine hohe Bedeutung bei.

Seite teilen