Menü
Faszination Motorsport
Support und Know-how für die Ingenieure von morgen

Karriere

Formula Student

Die Formula Student bzw. Formula SAE ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb, bei dem Studententeams aus der ganzen Welt mit selbst konstruierten und gefertigten Rennwagen gegeneinander antreten.

Der Wettbewerb schafft eine Schnittstelle zwischen Theorie an der Hochschule und Praxiserfahrung. Die Teams entwerfen, konstruieren und bauen ihren eigenen einsitzigen Rennwagen für eine fiktive Produktionsfirma. Dabei müssen verschiedene Anforderungen wie technische Spezifikationen und Fahrsicherheit beachtet werden.

Schaeffler ist einer der Hauptsponsoren der Formula Student Germany, der FSAE Italy, Formula Student Spain und FSAE Brasil. Außerdem unterstützt Schaeffler studentische Teams in mehreren Ländern.

Die Formula Student ist eine optimale Plattform, um das erworbene Ingenieurwissen in der Praxis und im Wettbewerb zu erproben und gleichzeitig ein umfassendes Verständnis auf vielen Ebenen zu entwickeln. Das macht die Teilnehmer zu gern gesehenen Bewerbern. Als Sponsor sind wir in engem Kontakt mit den Teams und unterstützen die Studierenden hinsichtlich Praktikum, Abschlussarbeit und Berufseinstieg bei Schaeffler.


Formula Student Germany am Hockenheimring

Vom 9. bis 14. August fand die Formula Student Germany auf dem Gelände des Hockenheimrings statt. 111 Studententeams von Hochschulen aus rund 25 Ländern traten hoch motiviert mit ihren Rennwagen an. Unter dem Motto „Recharge Zone“ war Schaeffler bereits zum dritten Mal einer der Hauptsponsoren des Events und informierte vor Ort die Teilnehmer über die Möglichkeiten, mit Schaeffler die Mobilität für morgen zu gestalten. „Durch ihr Engagement in einem derartigen Wettbewerb zeigen die Studenten, dass sie über Teamgeist, Kreativität und Leidenschaft für Technik verfügen. Eigenschaften, die wir bei Schaeffler sehr schätzen“, stellte Corinna Schittenhelm, Personalvorstand und Arbeitsdirektorin, bei ihrem Besuch der Formula Student fest.

Seite teilen